Schlaufendraht

Schleifendraht ist eine Art von Draht, der häufig bei der Betonherstellung und bei Bauprojekten verwendet wird. Es handelt sich um einen Endlosdraht, der an beiden Enden zu Schlaufen geformt ist, so dass er leicht um Bewehrungsstäbe oder andere Strukturelemente gewickelt werden kann.

Schlaufendraht Beschreibung

Der Schlaufendraht wird in der Regel aus geglühtem Stahldraht hergestellt, einem Draht, der wärmebehandelt wurde, um ihn flexibler und leichter zu verarbeiten zu machen. Er ist in verschiedenen Stärken und Längen erhältlich, um verschiedenen Bauanwendungen gerecht zu werden.

Eine häufige Verwendung von Maschendraht ist das Zusammenhalten von Schalungen beim Gießen von Beton. Der Draht wird um die Schalung gewickelt und fest verknotet, um sie in Position zu halten, während der Beton gegossen wird und aushärtet. Nach dem Aushärten des Betons lässt sich der Maschendraht leicht entfernen, indem man ihn mit einer Zange oder einem Drahtschneider abschneidet.

Schlaufendraht

 

 

Eins-zu-Eins-Kundendienst

In unserem Unternehmen bieten wir Ihnen einen persönlichen Kundenservice, der nur auf Sie zugeschnitten ist. Wenn Sie ein Angebot anfordern, können Sie sich darauf verlassen, dass wir uns innerhalb von 8 Stunden bei Ihnen melden. 

Außerdem steht Ihnen bei jedem Schritt ein engagierter Servicespezialist zur Seite. Von der Anfrage bis zur Auslieferung sind wir für Sie da und lösen garantiert jedes Problem.

Kontakt